h o m e
 
i n f o s
 
s p i e l p l a n
 
r a n g l i s t e
 
a r c h i v
 
v i d e o s
 
l i n k s
 
k o n t a k t
 
g u e s t b o o k
 
Next Game:

30.03.2012

BC Birsfelden
-
EFES 96

20:20
Rheinpark


 
Next Game:

26.04.2012

EFES 96
-
BC Birsfelden

20:20
St. Jakob


EFES Logo
Herren 4. Liga
CVJM Riehen - EFES Basket 96
47 - 57


 

Trotz schlechter Vorzeichen gewinnt EFES auswärts beim CVJM Riehen.




***Kurzbericht***

Seit Saisonanfang hatten wir nicht mehr so wenige Spieler - krankheitshalber und wegen Arbeit - zur Verfügung, und das ausgerechnet auswärts gegen einen starken Gegner wie Riehen. Anfangs aber merkte man nichts von der numerischen Unterzahl. Zwar war unsere Trefferquote mies und viele Fehler schlichen sich in unser Spiel ein. Doch dem Gegner ging es nicht besser. Die Halbzeit-Führung war dank gutem Zusammenspiel und Einsatz verdient. Ab 3. Viertel drehte Riehen etwas auf und verteidigte enschlossener. Die EFES-Spieler wurden nervös und machten dadurch mehr Fehler. Dank dem Einsatz von Asmir unter dem Korb und Stephans starkem Auftritt sowohl in der Offense wie in der Defense konnten wir dem Ansturm des Gastes standhalten und den Sieg - 9. Sieg infolge - nach Hause schaukeln.

MATCH-TELEGRAMM

CVJM Riehen - EFES Basket 96   47 - 57 (8-12; 14-25; 30-36)

Wasserstelzen / Schiedsrichter: A. Kerekes, B. Trüssel-Küng / 6 Zuschauer

KADER VOM 20.03.2012
NR 4 Cosic Ivan 6P; 1F;
NR 5 Lepori Stephan 12P; 3F; CAP
NR 22 Reci Fatlind 11p; 3F;
NR 33 Zeybek Alaattin 5P; 0F;
NR 41 Mustafic Sead 12P; 3F;
NR 51 Skenderovic Asmir 11P; 2F;
COACH: Skenderovic Asmir

BEMERKUNGEN: Bester Werfer bei Riehen: Kölliker Lukas 16 Punkte
ABSENZEN: Leocadio Nuno, Yilmaz Caner (Verletzt), Scarpignato Marco, Krantic Mehmed (Krank), Stalder Nico (Ferien), Almeida Edirceu, Hadorn Thomas (Arbeit)

 
©  2002 - 2011 EFES Basket 96   Fabrikweg 1   4460 Gelterkinden  Ι  Tel+Fax: 061 981 33 13